Naša spletna stran uporablja piškotke za normalno delovanje.
Èe boste ostali na naši spletni strani se strinjate z njihovo uporabo.
Veè o piškotkih
X
STARTSEITEWIR ÜBER UNSUNSERE PRODUKTEKULINARISCHE KÖSTLICHKEITENAPPARTMENTSERLEBNISSEAKTUELLES UND VERANSTALTUNGENKONTAKT


TRNULJAS PRODUKTE UND ÖKO- ZERTIFIKATE

KALTGEPRESSTE BIO-ÖLE

BIO-MEHLE

BIO-BROT, KUCHEN, KEKSE

BIO-AUFSTRICHE

BIO- TROCKENFLEISCHPRODUKTE

TRNULJAS GESCHENKARTIKEL- PROGRAMM

PREISLISTE



DAS GUTE DORNRÖSCHEN (TRNULJÈICA) ‒ MEHLE VOM LANDGUT TRNULJA

Auf den weiten Feldern des Landgutes Trnulja wachsen zahlreiche Getreidesorten, aus denen verschiedene Weiß- und Vollkornmehle gewonnen werden. Diese bieten dem Koch unzählige kulinarische Möglichkeiten und Herausforderungen. Mit ein wenig Geschick kann man daraus hervorragende Nudeln, Brötchen oder süße Leckereien für seine Liebsten zubereiten... In letzter Zeit werden im Rahmen einer gesunden Ernährung immer häufiger Gerichte aus Getreide empfohlen. Die Mehle vom Landgut Trnulja werden aus selbst angebauten, zertifizierten, biologischen Getreidesorten gewonnen, in kalter Luft getrocknet und mit einem Mahlstein gemahlen.



Bio-Maismehl

Maismehl ist reich an Stärke und enthält Proteine, welche die Proteine aus Milch, Fleisch oder Buchweizen durch ihre Aminosäuren ergänzen. Es enthält mehrere Vitamine der Gruppen B und E sowie andere Nährstoffe. Darüber hinaus ist es eine wichtige Quelle für hochwertige Fette, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink. Maismehl ist glutenfrei und daher für Menschen mit entsprechender Veranlagung zu Zöliakie geeignet.

Maismehl wird für die Zubereitung von Sterz, einem traditionellen slowenischen Gericht, verwendet. In Kombination mit Milch, Milchprodukten oder Fleisch ergibt es eine Mahlzeit mit einem ausgewogenen Anteil an Aminosäuren. Aufgrund seines typischen, süßen Geschmacks kann man aus Maismehl köstliche Kuchen, Brot oder Kekse backen.



Bio-Weizenmehl

Das am häufigsten benutzte Mehl im Haushalt ist Weizenmehl. Da die Qualität des Getreides sowie der Mahlprozess großen Einfluss auf die Qualität des Mehls haben, garantieren wir Ihnen, dass unser Mehl von ausgezeichneter Qualität ist. Unser Getreide wird biologisch angebaut, fein gemahlen und gesiebt. Weizenmehl enthält Gluten, weshalb es nicht für Menschen mit entsprechender Veranlagung zu Zöliakie geeignet ist. Weizenmehl kann entweder allein oder in Kombination mit anderen Mehlen verwendet werden. Besonders gut eignet es sich zum Brot- und Kuchenbacken. Zum Binden von Saucen (vor allem für die Zubereitung der Bechamelsauce) ist es in der Küche unentbehrlich.



Bio-Hanfmehl

Hanfmehl eignet sich ideal zum Backen und Kochen, verleiht den Gerichten ein angenehmes, nussiges Aroma und gilt als sehr nahrhaft. Es ist glutenfrei. Ersetzen Sie 8-10 % des Mehls, das Sie normalerweise verwenden, durch Hanfmehl und backen Sie wie gewohnt. Es eignet sich zum Binden von Suppen und Saucen ‒ eine gesunde und schmackhafte Alternative!



Bio-Sojamehl

Sojamehl enthält viele wertvolle Proteine und hat einen hohen Lysingehalt. Wir verwenden es alleine oder in Kombination mit anderen Mehlen.
Häufig ist es in der vegetarischen Ernährung vertreten, zumal es reich an Proteinen und Mineralien ist. Sojamehl enthält 45 % Eiweiß und 20 % Fett. Im Vergleich zu Weizenmehl enthält es mehr Eiweiß und Mineralien. Es ist jedoch arm an Kohlenhydraten und eignet sich daher nicht zum Teigbinden.
Fügen Sie also bei der Zubereitung von Sojabrot oder Sojakuchen ein wenig Weizenmehl hinzu. Backen Sie bei niedrigeren Temperaturen, da der Teig schneller bräunt. Sojabrot bleibt länger frisch, denn es bindet sehr viel Feuchtigkeit, was eine längere Haltbarkeit des Brotes gewährleistet.



Bio-Buchweizenmehl

Buchweizenmehl ist glutenfrei. Aus diesem Grund ist es für Menschen, die allergisch auf Gluten reagieren oder an Zöliakie leiden, besonders gut geeignet. Es hat einen angenehm süßen und nussigen Geschmack und bietet viele Nährstoffe. Buchweizen ist reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Niacin, Aminosäuren und Vitamin D. Außerdem hat es einen hohen Gehalt an Kalium, Phosphor, Eisen und Calcium. Es gilt als eine der besten Proteinquellen und enthält alle essentiellen Aminosäuren.

Weltbekannt sind Buchweizen-Nudeln und Buchweizen-Pfannkuchen; in Frankreich wird aus Buchweizenmehl Obstkuchen zubereitet. In Slowenien werden aus Buchweizenmehl auch Buchweizensterz, Buchweizenkuchen, Brot, Dampfstrudel, Biskuits und andere Gerichte zubereitet. Wenn Sie Gluten gut vertragen, empfehlen wir, Buchweizenmehl mit Weizenmehl zu mischen, da Sie so den Geschmack Ihres Gerichtes verbessern und dem Körper eine abwechslungsreiche Kombination an Nährstoffen zuführen können. Wenn Sie Buchweizenbrot backen möchten, sollten Sie höchstens 50 % Buchweizenmehl verwenden, der Rest sollte Weizenmehl sein. Wenn Sie allergisch auf Gluten reagieren, können Sie Buchweizenmehl mit Reis- oder Maismehl kombinieren.



Bio-Triticale-Mehl

Triticale ist eine Kreuzung aus Weizen und Roggen. Es hat einen höheren Eiweißgehalt, als Weizen, dafür aber weniger Gluten. Meist wird es als Futtergetreide verwendet, jedoch kommt es, in Kombination mit Weizen, immer häufiger auch beim Backen zum Einsatz.



Bio-Gerstenmehl

Gerste verfügt über zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen. Schon 5 Gramm Gerste enthalten elfmal mehr Calcium als Kuhmilch und siebenmal mehr Vitamin C als eine Orange. Aufgrund ihres außerordentlichen Nährwertes wird empfohlen, Gerste wieder häufiger einzusetzen, auch wenn sie aus unserem Speisplan schon fast verschwunden ist.

Aus Gerstenmehl wird Gerstenbrot gebacken, eine überaus interessante Brotsorte. Es ist hart, kompakt, mürbe und hat einen süßen Geschmack. Gerstenmehl können wir auch in Kombination mit Weizenmehl verwenden, jedoch in kleineren Mengen. Es entsteht ein Brot, das etwas dunkler ist und einen besonderen Geschmack hat.



×
LAGE
DAS LANDGUT TRNULJA
N 46° 00' 00'', E 14° 28' 41''

Èrna vas 265
1000 Ljubljana
Slowenien


So finden Sie uns auf der Karte!
Prikaz poti do nas
ÖFFNUNGSZEITEN

MONTAG - DONNERSTAG

nach vorheriger Vereinbarung - nur für Gruppen!


FREITAG; SAMSTAG, SONNTAG
12.00-18.00 (Buchungen im Voraus)





GRUPPEN
nach vorheriger Vereinbarung!
KONTAKT
TELEFON / FAX:
+386 1 4271 903

MOBIL:
+386 41 610 522 (Reservierungen)
+386 41 622 062 (Produkte)

E-MAIL:
info@trnulja.com



STARTSEITE | WIR ÜBER UNS | UNSERE PRODUKTE | KULINARISCHE KÖSTLICHKEITEN | APPARTMENTS | ERLEBNISSE | AKTUELLES UND VERANSTALTUNGEN | KONTAKT